Stilsucht

Artikel mit dem Tag ‘Tischleuchte’

Table Lamp

Die Tischleuchte mit dem schlichten Namen “Table Lamp” ist ein wunderbares Beispiel für den sinnvollen Umgang mit Ressourcen, denn Ann-Kathrin Wustrack verwendete hier vor allem gebrauchtes Holz und Metall. Die Lamellen des Lampenschirms können auseinander gezogen werden, um das Licht ein wenig zu dämpfen. Sind die Lamellen zusammengeklappt, kann das Licht hingegen in voller Strahlkraft […]

Weiterlesen...

Leimu

Der gläserne Schirm von Leimu ist in einem warmen Kupferton gefärbt und sorgt so für ein angenehmes, atmosphärisches Licht. Als Gegensatz dazu präsentiert sich der Sockel aus Beton, rau, hart und kühl. Diese Materialkombination ist von der Architektur inspiriert und bringt so das Außen nach Innen. Link: Leimu Fotos: Magnus Pettersen | Copyright: Magnus Pettersen, Iittala

Weiterlesen...

SMP Lamps

Alte Obstkisten, Plastikbecher, Stücken zerbrochener Euro-Paletten und weitere Teile, die auf den ersten Blick als Abfall erscheinen, hat Sergio Mendoza in neue Form gebracht. Seine SMP Lamps zeigen auf eindrucksvolle Weise, dass die Wegwerf-Gesellschaft noch viel dazu lernen kann. Denn keines dieser Einzelstücke muss in einer dunklen Ecke versteckt werden. Link: SMP Lamps Fotos: Sergio […]

Weiterlesen...

Sophie

Die dreilagigen Furnierplatten, aus denen Sophie besteht, sind etwas ganz Besonderes. Die äußeren Schichten bestehen aus Ahorn oder Walnuss, die mittlere Schicht besteht aus einem Vlies, welches für die nötige Flexibilität sorgt und dem Material so mehr Raum zum Arbeiten gibt. Die Knöpfe sind nicht nur zur Schau angebracht, sondern ermöglichen es tatsächlich, Innen- und […]

Weiterlesen...

Trumpet

Nicht nur die Formensprache von Trumpet ist ungewöhnlich für eine Tischleuchte, auch die Wahl des Materials ist durchaus besonders. Jonathan Rowells Entwurf ist nämlich nahezu komplett aus Holz gefertigt. Der Trichter verteilt das Licht angenehm weich im Raum und wirkt durch die natürlich Außenhülle wie ein kleines Naturwunder. Link: Trumpet Fotos: Jonathan Rowell | Copyright: Jonathan Rowell

Weiterlesen...

Rituals

Die verschiedenen Formen aus mundgeblasenem Glas scheinen zufällig arrangiert und harmonieren genau deshalb so wunderbar miteinander. Rituals gibt es als Pendel- und als Tischleuchten, ihre Zusammengehörigkeit wird dabei auf den ersten Blick klar. Das geschliffene Glas sorgt für ein wunderbar weiches Licht, das sich gleichmäßig ausbreitet und doch die Formen der Leuchten unterstreicht. Japanische Reispapier-Leuchten […]

Weiterlesen...

Edward

Von großen Klemmen inspiriert, entwarfen die beiden Köpfe hinter Formknast ihre Tischleuchte Edward. Das flach angelieferte Set besteht aus Kunststoffschirm, Leuchtmittel und zwei Holzklammern, die alles zusammenhalten und gleichzeitig als Standbeine fungieren. Der Lichtkegel wird durch verschiedene Stellungen der Klammern justiert. Link: Edward Fotos: Formknast | Copyright: Formknast

Weiterlesen...

Pencil Light

Ein aufgeräumter Schreibtisch ist toll, manchmal hat man aber einfach nicht ausreichend Stauraum, um alle Kleinigkeiten elegant zu verstecken. Pencil Light von Caroline Olsson kombiniert eine Schreibtischleuchte und einen Stifthalter auf clevere Weise. Die Harmonie der verwendeten Materialien und der technische, aber nicht zu kühle Auftritt der kompakten Leuchte sind perfekt gelungen. Link: Pencil Light […]

Weiterlesen...

Yoko

Die Kunststoffkuppel spannt sich wie eine Seifenblase über den Fuß der Tischleuchte. Der minimalistische Ansatz wird durch den reduzierten Einsatz von Farbe zusätzlich unterstrichen, die pastellfarbenen Schirme erinnern ein wenig an Nordlichter und geben dem Licht eine zarte, fast unscheinbare Färbung. Link: Yoko Fotos: Foscarini | Copyright: Foscarini, Anderssen & Voll

Weiterlesen...

Vi

Der Fuß einer Krähe faszinierte Linda Falang, Ane Domaas und Kathrine Høgh so sehr, dass die drei norwegischen Designerinnen sich zu Vi inspirieren ließen. Die Gestaltung der Tischleuchte leitet sich von der Form und Funktion des Vogelfußes ab, so wirkt Vi sehr filigran und trotzdem ausgewogen. Die Wahl der Materialien und Farben betont gleichzeitig die zweifellos […]

Weiterlesen...

Kiu

Für Kiu nutzte Hans Nopper das System eines bidirektionalem Metallbands – man kennt das vom regulären Maßband – um eine innovative LED Leuchte zu erschaffen. Die auf Tischleuchte ist bis zu 45 cm ausziehbar und somit vielseitig einsetzbar. Auf Knopfdruck fährt der Leuchtkörper auf seinen beiden bidirektionalen Federstahlträgern langsam zurück ins Gehäuse. Link: Kiu Fotos: Iulite | […]

Weiterlesen...

La Discrète

La Discrète sorgt nicht nur für Licht, sondern ist so konzipiert, dass auch andere Gegenstände in selbiges gerückt werden können. Die Tischleuchte illuminiert ihr Umfeld dezent und blendfrei. In dem Rahmen aus Metall ist ausreichend Platz, um kleinere Gegenstände unterzubringen und mittig im Lichtkegel zu positionieren. Ein Entwurf von Fabien Dumas für Marset. Link: La Discrète […]

Weiterlesen...

Ugol

Ugol fühlt sich in einer Welt mit Ecken und Kanten wohl. Die Leuchte von Yaroslav Misonzhnikov wird nämlich auf die Ecken von Tischplatten gesteckt, von dort aus sorgt sie mit ihren LEDs für Licht auf der Arbeitsfläche. Die Stärke der jeweiligen Tischplatte bestimmt den Winkel, in dem das Licht auf den Tisch geworfen wird. Ugol gibt […]

Weiterlesen...

Rubber Lamp

Für seine Rubber Lamp trennte Thomas Schnur den Entwurf in Innen und Außen auf. Die Innenkonstruktion besteht aus einer flexiblen Stahlstange und den nötigen Elektrokomponenten. Der Außenteil ist eine Silikonhaut, die ohne das stützende Skelett ausgesprochen leblos wirkt. Zusammengeführt entsteht eine einzigartige Tischleuchte, die trotz ihrer prototypischen Form überrascht. Link: Rubber Lamp Fotos: Alexander Böhle | […]

Weiterlesen...

Wolfram

Wolfram ist das Schwermetall, welches oft bei klassischen Leuchtmitteln für den Glühfaden verwendet wird. Eben dieser Glühfaden wird sichtbar, wenn man die voll verspiegelte Tischleuchte von Joeri Reynaert einschaltet. Der Fuß dient gleichzeitig als Schale, um Schlüssel, Mobiltelefon oder andere Kleinigkeiten aufzubewahren. Link: Wolfram Fotos: Joeri Reynaert | Copyright: Joeri Reynaert

Weiterlesen...

Rückwärts