Stilsucht

Artikel mit dem Tag ‘Teppich’

Puzzle Perser

Der teure Perser Teppich bekam von Katrin Sonnleitner ein hübsches Update für Bastelfreunde. Das Puzzle mit 1225 Teilen pro Quadratmeter ist aus einem recyclebaren Kunststoff gefertigt und verlangt ein wenig Einsatz vom Besitzer. Denn der zukünftige Teppich muss erst selbst gepuzzlet werden, bevor er seine Raumwirung ausspielen kann. Link > Katrin Sonnleitner

Weiterlesen...

Antennen-Teppich

Für den perfekten Radioempfang muss man oft genug viele Experimente mit der Antenne machen. Letztendlich ist es dann meist eine seltsame Bewegung oder Position, die für rauschfreien Klang sorgt. Florian Kräutlis Teppich ist mit leitenden Metallfäden durchzogen. Dadurch wird der Mensch auf dem Teppich zu Antenne. Vorausgesetzt, man hat sich seiner Schuhe und Strümpfe entledigt. […]

Weiterlesen...

Construction Quilt

Eine Filzdecke, die sich in wahnsinnig viele Formen bringen lässt und so als Spieluntergrund für Kinder, als kleiner Tisch oder was einem sonst noch so einfallen mag, wäre eine großartige Idee. Das dachte man sich auch bei Studio Gorm und das Ergebnis ist der Construction Quilt. Wollfilz, dessen Füllung aus weichen Schaumplatten in entsprechende Dreiecke […]

Weiterlesen...

Kabelteppich

Der “Cable Carpet” von Britta Böhne für Kymo ist eine ungewöhnliche Idee, um die fast immer unumgänglichen Kabel im Raum geschickt in die Gestaltung zu integrieren. Die Kabel werden in verschiedenen Kanäle im Teppich verlegt. So wird aus dem notwendigen ein gestalterisches Element.

Weiterlesen...

Elisa Strozyk – Holzteppich

Der Teppich als gestalterisches Spielzeug. Elisa Strozyk hat mit Ihrem Holzteppich die Grenzen zwischen dem klassischen Teppich und einem absoluten Kunstobjekt verwischt. Durch die einzelnen Holzelemente lässt sich der “Wooden Carpet” in dramatische Formen bringen oder unschuldig flach am Boden platzieren.

Weiterlesen...

Kyle Bunting – Bunte Kühe

Ein ganz normales, bunt geschecktes Kuhfell ist für Kyle Bunting ein ziemlich unaufregendes Einrichtungsdetail. Der Amerikaner denkt da bedeutend weiter und ein Blick auf  seine Arbeit, eröffnet ganz neue Blickwinkel für dieses Material. Bunt gefärbt und neu zusammengesetzt entstehen ziemlich abgefahrene und doch sehr schöne Teppiche und andere Wohnaccessoires. Die phantstischen Farb- und Musterkombinationen machen […]

Weiterlesen...

Teppich Rahmen

Wenn man einen tollen Boden im Haus oder in der Wohnung hat, dann möchte man den nicht unter Teppichen verstecken. Allerdings verbreitet so ein Teppich auch eine gewisse Wärme und Weichheit, die für die notwendige Gemütlichkeit sorgen kann. Nicoals Le Moignes “Frame Carpet” rahmt eine Wunschstelle auf dem Boden ein und betont diese, durch das […]

Weiterlesen...

Carpet Reloaded

Teppiche sind ein schwieriges Thema. Auf der einen Seite sind sie natürlich angenehm weich und warm an den Füßen, auf der anderen Seite gibt es wirklich sehr viele ganz furchtbare Teppiche. Vor allem teure Perser sind heute irgendwie nicht mehr zeitgemäß. zumindest, wenn sie im klassischen Stil daher kommen. Die italienische Firma Carpet Reloaded hat […]

Weiterlesen...

Holzteppich

Zurück zur Natur! Die niederländische Designerin Yvette Laduk bringt die Natur auf ihre ganz eigene Weise wieder zurück in unseren Lebensraum. Der Teppich hört auf den Namen “Woody Wood” und ist eine überdimensionale Baumscheibe inklusive Borke und der obligatorischen Jahresringe.

Weiterlesen...

Landkarte = Landcarpet

“Land Carpet” von Florian Pucher ist eine wirklich phantastische Idee für eine Teppich Serie. Die Inspiration liefern Luftaufnahmen von Agrarflächen verschiedener Länder beziehungsweise Kontinente. Man kann zwischen Europa, Afrika, den Niederlanden und den USA wählen. Die Grundidee bleibt, aber die Optik ist bei jedem Entwurf komplett anders. Bei den Teppichen handelt es sich um eine […]

Weiterlesen...

Reuber-Henning – Teppichliebe

Franziska Henning und Thorsten Reuber lieben Teppiche, deshalb machen sie auch Teppiche. Ihre Faszination beruht nach eigener Aussage auf der traditionellen Handarbeit und einem unerschöpflichen Repertoire an Inspiration. Ganz klar, hier geht es nicht um Massenware, sondern um ganz individuelle Einzelstücke und jeder Entwurf erzählt eine kleine Geschichte.

Weiterlesen...

Lise Lefebvre – Bärenjäger

Bärenjäger ist ein großartiges Kunstobjekt mit Funktion, das mit Klischees spielt beziehungsweise vermischt. Das klassische Eisbärenfell vor dem Kamin und der große schwere Perserteppich sind typische Gestaltungselemente von überladenen klischeetriefenden Einrichtungskonzepten. Lise Lefebvre hat diese beiden Gegenstände kombiniert und damit einen echten Hingucker geschaffen.

Weiterlesen...

Teppich zum rumhüpfen

Himmel und Hölle hat vermutlich jeder schon einmal irgendwann im Leben gespielt und auch heute ist der Kinderspielklassiker noch immerinteressant. Der Hopscotch (Himmel und Hölle) Teppich von CB2 eignet sich selbstverständlich nicht nur für das Kinderzimmer perfekt.

Weiterlesen...

Bicicleta – Ein Teppich aus Fahrradschläuchen

Nani Marquina ist eine spanische Designerin und hat mit gebrauchten Fahrradschläuchen ein wirklich neues Material für einen Teppich ins Spiel gebracht. Weich ist so ein Fahrradschlauch ja schon, dass sich der dazugehörige Gummigeruch irgendwann verflüchtigt, bleibt dann nur zu hoffen. Die Teppiche von Nani Marquina werden alle in Handarbeit hergestellt, dabei wird auf jegliche Kinderarbeit […]

Weiterlesen...

Rodelschlitten-Tisch

Ein so saisonaler Tisch, wie dieser Schlitten mit dazugehörigem Teppich von Duffy London, ist ganz klar nur für Menschen mit viel Platz. Aber er ist doch auch ziemlich cool, greift der Teppich doch den dazugehörigen Schnee inklusive der Kuvenabdrücke auf und macht das Gesamtpaket noch authentischer. Die verwendeten Hölzer kommen dabei aus kontrollierter Forstwirtschaft.

Weiterlesen...

Vorwärts

 

Rückwärts