Stilsucht

Artikel mit dem Tag ‘Teppich’

Memory

Memory fasst Tradition, Technologie, Experimentierfreude und Zeitgeist in einem Teppich zusammen. Als Inspiration diente Lukas Scherrer das Motherboard eines Computers, dabei erinnert die dreidimensionale Oberfläche gleichzeitig an traditionelle, orientalische Teppichornamente. Die unterschiedlichen, übereinander geschichteten Muster stellen Leiter, Chips und Stecker dar und erinnern so auf traditionelle Weise an die Allgegenwärtigkeit der Technologie. Link: Memory Fotos: Lukas Scherrer […]

Weiterlesen...

Fanions

In der französischen Sprache heißen die bei viele Teppichen traditionell eingesetzten Fransen als Fanion bezeichnet. Ziel für die moderne Serie von Teppichen mit diesem Namen war es, eine zeitgemäße und möglichst grafische Umsetzung dieses Merkmals zu erschaffen. Die Formen werden mittels CNC-Technik aus Filz geschnitten. So ist eine sehr hohe Formhaltigkeit garantiert. Fanions ist ein Projekt […]

Weiterlesen...

Memory Carpet

Lange stand der Stuhl auf diesem Teppich, sehr lange sogar. Mit der Zeit ergriff der Teppich Besitz von diesem Möbel und machten es zu einem Teil seiner selbst. So beschreibt Siren Elise Wilhelmsen ihr Konzept. Der Hybrid aus Stuhl und Teppich ist ein ungewöhnlicher Ansatz, der in erster Linie eine Geschichte über unsere alltäglichen Gewohnheiten […]

Weiterlesen...

Streamline

Der Mercedes-Benz SLS AMG diente Francesca Lanzavecchia und Hunn Wai als Inspiration für ihre Teppich Kreation mit dem vielversprechenden Titel Streamline. Basierend auf den Daten aus dem Windkanal entstand das außergewöhnliche Stück für die Mercedes-Benz Home Collection, dass eine stilisierte Draufsicht des Coupés zeigt. Der Farbverlauf und unterschiedliche Hohe Fasern bringen Dreidimensionalität in den Entwurf. So […]

Weiterlesen...

Season Carpet

Die Natur um uns herum ist in ständiger Veränderung. Blumen blühen und verwelken, Bäume schlagen aus und werfen die Blätter wieder ab, Schnee fällt, Sonne scheint und so weiter und so fort. Diese ständige Veränderung hat Siren Elise Wilhelmsen in ihren Season Carpet einfließen lassen. Jede der drei verwendeten Farben reagiert unterschiedlich auf Temperatur, auf […]

Weiterlesen...

Domotex 2013

Seit vielen Jahren gilt die Domotex als Leitmesse für ihren Bereich und auch, wenn das Thema auf den ersten Blick etwas eindimensional wirken mag, zwischen Teppichen, Laminat und Parkett liegt eine beeindruckende Welt voller Ideen und Möglichkeiten. Um dieses Bild auch nach außen zu kommunizieren, geht die Domotex neue Wege und bringt durch Kooperationen und […]

Weiterlesen...

Roots of Vegetal

Vitras Vegetal ist in kürzester Zeit zum modernen Klassiker unter den Kunststoff Stühlen geworden. Im Rahmen eines Wettbewerbs entwarf Florian Pucher den dazu passenden Teppich. Roots of Vegetal greift die unregelmäßigen Linien des Stuhls auf und führt sie fort. So entsteht aus zwei Einzelstücken eine harmonische Einheit. Link: Roots of Vegetal Fotos: Florian Pucher

Weiterlesen...

Mariemeers

Dass man aus Wolle mehr machen kann, als einen Pullover oder einen Schal, beweist das neue Potsdamer Label Mariemeers. Bei dem jungen Label aus Potsdam entstehen aus circa 5 cm dicken Wollsträngen Teppiche, die unglaublich warm und weich sind. Gleichzeitig haben die Entwürfe aber auch ein klar strukturiertes und zeitloses Design. Die Wolle stammt von […]

Weiterlesen...

Tresse

Die wunderbar grafischen Teppiche von Samuel Accoceberry sind in unterschiedlichen Farben und Grundformen vorgesehen. Irgendwo zwischen maritimem Charme und historischen Mustern sorgen die Teppiche mit wenig Aufwand für eine große Veränderung in jedem Raum, ohne übertrieben zeitgeistig zu sein. Link: Tresse

Weiterlesen...

Gem Carpet

Wenn Marilyn Monroe wirklich Recht hatte und Diamanten die besten Freunde der Damenwelt sind, dann dürfte dieser Teppich auch einen ziemlich hohen Stellenwert bekommen. Gem ist eine Teppichserie von Normann Copenhagen mit markantem grafischem Ausdruck. Die asymmetrische, kantige Optik und die Facetten eines Edelsteins waren natürlich die Inspirationsquelle der Gestaltung. Anne Lehmann entwarf den Teppich für […]

Weiterlesen...

Car Pet

Wenn man sich vor Augen führt, wie belastbar Autoteppiche sind, erscheint es völlig logisch, dass Jörg Mennickheim und Moritz Halfmann für “Car Pet” genau darauf zurückgreifen. Im Wohnraum lassen sich natürlich weniger automobile Formen aus den ökologisch unbedenklichen Materialien umsetzen. Einzig die typische gekettelte Randeinfassung kommuniziert die Herkunft aus der Welt der Automobile. Link: Car Pet

Weiterlesen...

Link

Link wird aus dem Leder geschnitten, dass normalerweise als Abfall weggeworfen wird. Die Formgebung ermöglicht es, mit wenig Aufwand beliebig große Flächen aus Leder zu schaffen. Die großartigen Struktur der Oberfläche und die sich bietenden Möglichkeiten des Farbspiels machen Lars Beller Fjetlands Idee vielseitig einsetzbar. Ob als Teppich, Kissenbezug oder auf unterschiedlichen Möbeln, es finden […]

Weiterlesen...

Pinocchio

Pinocchio ist nicht nur eine bekannte Figur aus einem Kinderbuch, sondern auch eine dänische Süßigkeit. Der gleichnamige Teppich ist von den bunten Zuckerkugeln inspiriert und jede einzelne der Filzkugeln wird von hand geformt, am Ende werden die Kugeln zu runden Teppichen arrangiert. Pinocchio

Weiterlesen...

BoConcept – Ottawa Collection

Karim Rashid hat mit dem dänischen Label BoConcept kollaboriert und das Ergebnis hört auf den Namen Ottawa Collection. Die Produktserie umfasst ein komplettes Dining-Set und erlaubt so, ganz in die knallige Welt des Designers abzutauchen. Als Hommage an seine Studienzeit in Ottawa lies sich Rashid von der Natur Dänemarks inspirieren und so finden sich überall kleine und […]

Weiterlesen...

Teddy Bear Skin Rugs

Augustina Woodgate häutet die unterschiedlichsten Plüschtiere und näht aus den Fellteilen kunterbunte und kuschelweiche Teppiche. Angst vor Farbe sollte man allerdings nicht haben, denn die Spender sind selten an der originalen Farbgebung ausgerichtet. Die Ergebnisse sind allerdings wirklich beeindruckend. Skin Rugs [Quelle]

Weiterlesen...

Rückwärts