Stilsucht

Artikel mit dem Tag ‘Seil’

On a String

Um die nötige Stabilität in die Konstruktion aus Stahlrohren zu bringen, wird ein Seil benötigt, welches für entsprechende Spannung sorgt. Dadurch entsteht eine Optik, die an moderne Architektur oder Brücken erinnert. Um die einfache Farbwelt von Weiß und Schwarz zu durchbrechen, lassen sich bunte Seile verwenden, die man gleich dazu kaufen kann. Link: On a […]

Weiterlesen...

Roberope

Roberope ist ein vier Meter langes Seil mit fünf integrierten, aber doch frei verschiebbaren Haken, dass Jacken, Taschen, Kleidern, Mützen und Bügeln einen Platz bietet. Dazu wird das in vier Farben erhältliche Seil einfach an einer passenden Stelle angeknotet, fertig. Gerade weil die Idee so wunderbar einfach und das Produkt minimalistisch ist, funktioniert Roberope quasi […]

Weiterlesen...

I’m Knots

Das klassische Chesterfield Sofa ist noch längst nicht ausgestorben und natürlich finden sich auch immer wieder Arrangements, in denen diese eine gute Figur machen. Wenn man aber mal eine moderne, weniger wuchtig wirkende Interpretation benötigt, kommt I’m Knots ins Spiel. Der modern gezeichnete Entwurf erhält die typische Polsterform durch miteinander verknotete Seile und ist in […]

Weiterlesen...

Garrucho

Dass es nicht viel braucht, um eine einfache, aber hübsche Garderobe zu bauen, ist keine wirkliche Neuigkeit. Garrucho von Dvelas ist ein erneuter Beweis dafür. Die gebrauchten Stagreiter, einer Art Karabinerhaken aus dem Einsatz beim Segeln, bringen in Kombination mit den Hanfseilen sofort maritimes Flair in den Eingangsbereich. Für einfache Kleidungsstücke und ein paar weitere […]

Weiterlesen...

Line Up

Um die Betonplatte von Line Up möglichst schlank zu halten, ist diese mit einer Fiberglas Matte verstärkt worden. Danach wird die Platte auf die denkbar einfachste Variante auf dem Holzgestell fixiert, sie wird einfach festgebunden. Hier kommen Seile mit leuchtenden Farben zum Einsatz, um dem flachen Tisch noch mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen. Link: Florian Schulz […]

Weiterlesen...

Parete

Parete ist ein Regal von Simone Simonelli, das maritimes Flair versprüht. Die Regalböden sind frei positionierbar und wurden auf farbige Seile gezogen, die mit Haken an der Wand zu befestigen sind. Link: Parete

Weiterlesen...

Hampa

Inspiriert von der klassischen Wäscheleine, spannt sich bei Hampa ein Seil zwischen Metallpfosten. Sicherer Stand wird bei diesem Kleiderständer durch den leichten Winkel gewährleistet. Link: Thomas Bernstrand

Weiterlesen...

Knot Pendant Lamps

Der Glaskorpus der Knot Pendant Lamps von Vitamin wird lediglich durch den aufwendigen Knoten im Textilkabel an Ort und Stelle gehalten. Dabei wird kein einziges Detail der Leuchte versteckt, dadurch gewinnt der sogenannte Monkey-Fist Knoten noch an Beachtung. So schön, so simpel. Knot Pendant Lamps

Weiterlesen...

Blockshelf

Aus den Schnittresten, die in einer Tischlerei anfallen, kann man tolle Sachen machen. Das dachte sich auch die norwegische Designerin Amy Hunting und hat neben den kleinen Holzklötzchen, noch etwas Seil und ein paar Bretter dazu genommen. Das Ergebnis nannte sie “Blockshelf”, ein Hängeregal, das aus über 20 verschiedenen Holzsorten besteht. Link > Blockshelf

Weiterlesen...

Christian Haas – Ropes

Christian Haas’ Projekt “Ropes” macht geknotete Seile zu Lichtobjekten. Scheinbar wild verknotete und verschlungene Seile werden zu Wohnkunstmöbeln. Von innen beleuchtet lassen die “Ropes” ihr Umfeld in ein warmes Licht tauchen und sind im ausgeschalteten Zustand ein echter Blickfang.

Weiterlesen...

Breloque

Großartig, wenn gut funktionierendes Design so simpel ist, wie Breloque von DiscoVolante. Der nahezu unendlich erweiterbare Dingeaufhänger glänzt durch sein einfache und wunderschön umgesetzte Idee. Ein langes Seil als Basis, kleine Holzelemente als Befestigung an der Wand und so viele Schlaufen mit Karabinerhaken, wie man benötigt. Perfekt für eine eigene Umsetzung.

Weiterlesen...

Big Knot

Zwei Seilermeister, 80 Meter Seil, 18 Stunden Arbeit und unendlich viel Herzblut stecken in “Big Knot”. Das Sitzmöbel von Hüttners wird aus einem Stück gefertigt und ist mit PS-Schaum gefüllt. Die Seilfarbe ist frei wählbar.

Weiterlesen...

Hoist von Oscar Narud

Hoist ist eine wirklich flexible Garderobe von Oscar Magnus Narud. Der Holzstab mit den Haken ist auf ein Seil gezogen und wird mit selbigem auch in der richtigen Höhe fixiert. Der Entwurf hat sogar schon für eine Installationim Instituto Eropeo di Design in Madrid hergehalten.

Weiterlesen...

Blue Rope Stuhl

Der Blue Rope Stuhl von Tom Price ist ein optischer Hochgenuß. Die blauen Polypropylen-Seile werden in Form gebracht und dann so stark erhitzt, dass sie miteinander verschmelzen. Selbst die Sitzfläche besteht aus Polypropylen-Seilen, auch wenn das längst nicht mehr erkennbar ist, die verwendete beheizbare Metallform sorgt für die finale Optik dieses einzigartigen Sitzmöbels. Und hier […]

Weiterlesen...

Puma Heritage Grip Bag

Aus der Archive Serie von Puma stammt die Heritage Grip Bag. Die Sporttaschen im Vintage Look werden durch die Griffe erst wirklich cool. Die Seile sorgen für die sofortige Assoziation Turnhalle und so bekommt jeder sofort einen ganz eigenen Ausflug in die Vergangenheit.

Weiterlesen...

Rückwärts