Stilsucht

Archiv für die Kategorie Unterwegs

Milan Design Week 2013 – Tag 3

Der dritte und letzte Tag der Mailand Reise war vor allem auf die Via Tortona fokussiert. In der Kreativmeile befinden sich das ganze Jahr über diverse Werbeagenturen, Showrooms von Mode- und Designlabels und kleine Ateliers. Während der Milan Design Week wird hier vornehmlich junges Design mit den dazugehörigen Partys präsentiert. Die Ausstellungen fanden beispielsweise im […]

Weiterlesen...

Milan Design Week 2013 – Tag 2

Der zweite Tag in Mailand stand ganz im Zeichen des “Salone Internazionale del Mobile”, also der traditionellen Möbelmesse. Vor allem der Salone Satellite ist hier natürlich ein spannendes Thema, denn diese große Menge junger Designtalente bekommt man nicht so häufig an einem Ort zusammen. Dabei war die Qualität der ausgestellten Stücke außerordentlich hoch. Ford hat […]

Weiterlesen...

Milan Design Week 2013 – Tag 1

Drei Tage Mailand stehen auf dem Programm, gerade so genug, um einen groben Überblick über das gesamte Geschehen zu bekommen. Der erste Ausflug führte mich in den Nordosten der Stadt zur Ventura Lambrate. Offiziell werden die Ausstellungen erst am Dienstag eröffnet und so wird überall eifrig geschraubt, gestrichen und arrangiert. Jede Menge fantastischer Arbeiten sind […]

Weiterlesen...

Domotex 2013

Seit vielen Jahren gilt die Domotex als Leitmesse für ihren Bereich und auch, wenn das Thema auf den ersten Blick etwas eindimensional wirken mag, zwischen Teppichen, Laminat und Parkett liegt eine beeindruckende Welt voller Ideen und Möglichkeiten. Um dieses Bild auch nach außen zu kommunizieren, geht die Domotex neue Wege und bringt durch Kooperationen und […]

Weiterlesen...

imm Cologne 2013

Mal ganz abgesehen von dem Fakt, dass die imm Cologne zu den wichtigsten Möbelmessen der Welt gehört, ist es dort immer wie auf einem Familientreffen. Dort trifft man internationale Designgrößen und die aufstrebenden Stars von morgen, unterhält sich mit Freunden und Fremden und selbstverständlich gibt es eine unglaubliche Bandbreite an großartigen Dingen zu sehen. Zwischen […]

Weiterlesen...

Hinter den Kulissen des Modern Craft Projects

Das Modern Craft Project von Ketel One ist die perfekte Bühne für alle, die traditionelles Wissen und Können um handwerkliches Können mit neuen Ideen und Ansätzen in die Zukunft transportieren wollen. Um zu verstehen, warum es dieses Projekt überhaupt gibt und was dahinter steckt, konnte ich die Nolet Distillery in Schiedam besuchen. (Leider ist meine Kamera […]

Weiterlesen...

Istanbul Design Biennial

Istanbul ist eine pulsierende Weltmetropole, die nicht nur zwei Kontinente, sondern auch Tradition und Moderne auf eine ganz besondere Art und Weise miteinander verbindet. Eigentlich erstaunlich, dass das Thema Design erst jetzt eine entsprechende Plattform bekommen hat. Die erste Istanbul Design Biennial war vielmehr konzeptioneller Natur und beschäftigte sich mit Zukunftsthemen und -ideen, die thematisch in vielen […]

Weiterlesen...

Vienna Design Week 2012

Die Vienna Design Week unterscheidet sich in einigen Details sehr deutlich von anderen Design Weeks auf der ganzen Welt. So gibt es beispielsweise keine Messe, die als Kernveranstaltung Platz für verschiedene Satelliten bietet. Vielmehr wird tatsächlich die ganze Stadt zur gleichberechtigten Bühne der Vienna Design Week und so sind die einzelnen Projekte und Events auch […]

Weiterlesen...

DMY Berlin 2012

Die Berliner Design Week hört auf den Namen DMY und bezeichnet sich selbst als Internationales Design Festival. Das Gesamtkonzept ist tatsächlich auch ein wenig anders, als man es von anderen Veranstaltungen dieser Art kennt. Statt sich thematisch nur auf die eigenen Designer zu konzentrieren, wird jedes Jahr ein anderes Land in den Fokus gerückt, in […]

Weiterlesen...

Milan Design Week 2012

Der Salone Internazionale del Mobile fand zum 51. Mal statt und für knappe vier Tage habe ich mich dort von einer Ausstellung zur nächsten bewegt. Die Milan Design Week ist ein absoluter Pflichttermin. Wer nicht hier ist, den gibt es auch nicht. So könnte man es überspitzt zusammenfassen. Eine beeindruckende Mischung aus wunderbaren Gesamtkunstwerken und kleinen Schätzen […]

Weiterlesen...

Stockholm Design Week 2012

Skandinavisches Design – dieser Begriff löst auf der Stelle Assoziationen in unseren Köpfen aus. Wir sehen klare Linien, natürlich Materialien und zeitlose Eleganz. Ich wollte genauer wissen, was hinter diesem Synonym steckt und habe mich für MONOQI auf der Stockholm Design Week umgesehen. Den Anfang machte die Stockholm Furniture & Light Fair, nach eigenen Angaben die weltgrößte […]

Weiterlesen...

20 Jahre Design House Stockholm

Design House Stockholm wurde 1992 von Anders Färdig als Verlag für zeitgenössisches Design gegründet. Die Marke steht für qualitativ hochwertige Produkte mit skandinavischen Designwurzeln. Einige davon sind bereits zu Klassikern avanciert und andere haben definitiv das Zeug dazu, ebenfalls welche zu werden. Zum 20. Geburtstag der Marke bekam ich eine Einladung nach Stockholm, der ich […]

Weiterlesen...

Ein Rückblick auf die imm cologne 2012

Als mich die Jungs und Mädels von MONOQI fragten, ob ich denn eventuell für sie einen intensiven Blick auf die imm cologne werfen würde, musste ich nicht lange überlegen. Schließlich sind dort nicht nur die Großen der Designwelt anzutreffen, sondern auch die jungen Designer bekommen eine entsprechende Bühne. So traf ich mich mit “alten” Bekannten, wie Tim Mackerodt, […]

Weiterlesen...

Ford Innovation and Design Fantasy Camp

Ende letzten Jahres fragte Ford, ob ich nicht an ihrem “Ford Innovation and Design Fantasy Camp” teilnehmen wolle. Natürlich wollte ich und so flog ich am 8. Januar nach Detroit, um dort – zusammen mit 145 anderen Menschen aus 16 Ländern – zwei vollgepackte Tage zu erleben. Im “The Henry Ford“, einem wirklich beeindruckenden Museum mit […]

Weiterlesen...

Audi Urban Future Award 2010

Mit dem Audi Urban Future Award 2010 wurde von Audi und Stylepark ein Wettbewerb zwischen sechs der bedeutendsten Architekturbüros der Welt ausgerufen. Ziel des Audi Urban Future Awards war es, mögliche Zukunftsvisionen von Städten zu entwickeln, die nicht völlig losgelöst davon sind, wie sich Mobilität im urbanen Raum bis zum Jahr 2030 verändern wird. Es […]

Weiterlesen...