Stilsucht

Adventskalender #9 – Retrofonts

Retro ist Trend. Neben Flowerpower und Eightieslook feiert das Bauhaus Jubiläum und Comeback: Fin de Siècle zu Beginn des Jahrtausends. Formen, Stil-Elemente und die jeweils zugrunde liegenden Wertewelten präsentiert Retrodesign. Welche Type aber passt zur Fifties-Lounge-Einladung, in welcher Schrift setze ich die gute alte Zeit des Historismus? Welche Alternativen zu den »üblichen Verdächtigen« gibt es und wo finde ich sie? Gregor Stawinski hat sich auf die Suche gemacht und stellt in seiner über 600-seitigen Retrotype-Bibel die Top-400-Retrofonts der Stilepochen vom Historismus bis in die Eighties vor, oft mit historischen oder modernen Anwendungen, immer mit Bezugsquelle – und als i-Tüpfelchen legt er eine CD mit 250 Retro-Freefonts bei. Ein definitives Must-Have vom Verlag Hermann Schmidt Mainz für alle Gestalter und Typografie Liebhaber!

Link > Verlag Hermann Schmidt Mainz

Der Stilsucht Adventskalender

Jeden Tag wird ein neues Türchen in diesem Adventskalender geöffnet und Du kannst den Inhalt gewinnen, dazu mußt Du einfach nur einen Kommentar auf diesen Artikel hinterlassen. Welcher ist eigentlich Dein Lieblingsfont aller Zeiten?


Aus allen Kommentaren wird dann per Zufallsgenerator der Gewinner ermittelt. Bis zum 24.12.2009 geht jeden Tag um 9.00 Uhr morgens ein weiteres Türchen auf und alle Kommentare bis 24.00 Uhr des gleichen Tages kommen in die Verlosung. Doppelte Eintragungen werden einfach gelöscht und ignoriert, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Vielen Dank an den Verlag Hermann Schmidt Mainz und viel Glück beim Öffnen des Stilsucht Adventskalenders.

Siegertypen

Tadaaa, der Gewinner von Retrofonts steht fest, Sebber kann in Zukunft mit den coolen Fonts gestalten, auch wenn sein Lieblingsfont nicht dabei ist.

105 Kommentare

    comic sans
    cooper blck

  • Bin dabei

  • DIN und Day Roman

  • saucooles buch!! mein lieblingsfont: avenir

  • Gill Sans

    Schönes Buch!!!!

Kommentar schreiben

Name E-Mail URL