Stilsucht

Table Lamp

ann-kathrin-wustrack-table-lamp-1

Die Tischleuchte mit dem schlichten Namen „Table Lamp“ ist ein wunderbares Beispiel für den sinnvollen Umgang mit Ressourcen, denn Ann-Kathrin Wustrack verwendete hier vor allem gebrauchtes Holz und Metall. Die Lamellen des Lampenschirms können auseinander gezogen werden, um das Licht ein wenig zu dämpfen. Sind die Lamellen zusammengeklappt, kann das Licht hingegen in voller Strahlkraft leuchten.  Der Entwurf entstand in Zusammenarbeit mit „hikk – holz im kreativ kreislauf“ und dem BAUFACHFRAU Berlin e.V.

Link: Table Lamp

ann-kathrin-wustrack-table-lamp-8 ann-kathrin-wustrack-table-lamp-5 ann-kathrin-wustrack-table-lamp-6 ann-kathrin-wustrack-table-lamp-4 ann-kathrin-wustrack-table-lamp-2 ann-kathrin-wustrack-table-lamp-3 ann-kathrin-wustrack-table-lamp-7

Fotos: Ann-Kathrin Wustrack | Copyright: Ann-Kathrin Wustrack

2 Kommentare

    Schade das kein Bild mal die komplette Lampe zeigt. Auch nicht beim Link.

  • Das ist nicht schade, das ist ein Fail. 😉

Kommentar schreiben

Name E-Mail URL

Du bist doch nicht etwa ein Spambot? *