Stilsucht

Flatmate

Flatmate trägt seinen Namen aus zwei Gründen. Zum einen ist er ein angenehmer und hilfreicher Mitbewohner, außerdem dürfte er mit seiner Grundfläche von gerade einmal 0,09 m² der kompakteste Sekretär auf dem Markt sein. Hinter den seitlichen Klappen finden diverse Arbeitsmaterialen oder technische Geräte Platz. Durch die geringe Bautiefe und das schlichte Äussere benötigt Flatmate kaum Platz, obwohl ein komplettes Homeoffice darin Platz findet.

Link: Flatmate
Link: Stadtbedarf



Fotos: Michael Hilger

1 Kommentar

Kommentar schreiben

Name E-Mail URL