Stilsucht

Shift

Das Regal Shift besteht aus vier Elementen, die einfach aufeinander gesteckt werden und dann einfach horizontal zu verschieben sind. Dazu braucht es keine Schrauben oder Beschläge, sondern lediglich ein cleveres Design. So lässt sich der Entwurf von Sebastian Schönheit ganz einfach an die eignen Bedürfnisse anpassen. Falls man Shift frei in den Raum stellt, kann man auch die magnetische Rückwand nutzen.

Link: Shift


Fotos: Sebastian Schönheit | New Tendency

Kommentar schreiben

Name E-Mail URL