Stilsucht

Müi

Müi macht immer nur genau für eine Stunde Licht, danach muss man Mechanismus, der die Zeit limitiert, wieder neu auslösen. Im Grunde funktioniert das wie bei einer Spieluhr, man zieht am Kabel und die Zeit läuft los. Als Anschlag dient eine Kugel, die am Kabel befestigt ist. Der bewegliche Schirm erlaubt es, den Lichtstrahl nach Bedarf auszurichten.

Link: Müi



Fotos: Miriam Lehnart

Kommentar schreiben

Name E-Mail URL