Stilsucht

Jitter

Beim ersten Mal braucht es vermutlich ein wenig Mut, sich auf den filigran wirkenden Hocker von Elisabeth Florstedt zu setzen. Sobald man allerdings den aus der Form resultierenden, leicht federnden Sitzkomfort selbst erfahren hat, möchte man keinen anderen Hocker mehr. Jitter ist wunderbar leicht und somit einfach von einem Ort zum anderen zu transportieren, denn er ist nur 5 Millimeter stark.

Link: Jitter



Fotos: Elisabeth Florstedt

Kommentar schreiben

Name E-Mail URL