Stilsucht

Kalimero

Calimero aus Palermo, das schwarze Küken mit der halben Eierschale auf dem Kopf stand Pate für die Leuchte von Kaschkasch. Der Schirm von Kalimero wird mittels eines Magneten befestigt und lässt sich so in nahezu jeder Position über dem Leuchtmittel positionieren. Drei verschiedene Größen sind erhältlich, eine Standleuchte und zwei unterschiedlich große Tischleuchten.

Link: Kalimero





Kommentar schreiben

Name E-Mail URL