Stilsucht

Pewter Transmutation

Alte Gegenstände aus Zinn werden von Raphael Volkmer einer neuen Aufgabe zugeführt und werden so aus dem Status der Nichtbenutzung gehoben. Durch einfache, wiederverwendbare Werkzeuge und den recht niedrigen Schmelzpunkt von Zinn lässt sich der Vorgang im öffentlichen Raum umsetzen und macht die Transformation zu einem Kunstprojekt mit handwerklichem Charakter oder andersrum.

Link: Pewter Transmutation



1 Kommentar

Kommentar schreiben

Name E-Mail URL

Du bist doch nicht etwa ein Spambot? *