Stilsucht

Knockdown Chair

Der Stuhl sollte so einfach wie möglich montierbar sein, das war die Idee von Mads Sætter-Lassen, als er den Knockdown Chair entwickelte. So kommt das einfache Sitzmöbel in einem kompakten Karton und ist ohne jegliche Anleitung aufzubauen. Zwei Metallteile, zwei Holzelemente, vier gleiche Beine und sechzehn identische Schrauben, man kann also eigentlich gar nichts verkehrt machen.

Link: Knockdown Chair





Kommentar schreiben

Name E-Mail URL