Stilsucht

Kenn Desk

Bei einem schrägen Pixar Film würde dieser Schreibtisch mit seiner völlig überzeichneten Form vermutlich gar nicht auffallen. Im realen Leben ist der Entwurf von Kenyon Yeh für Seletti allerdings ein ungewöhnliches Möbelstück mit Blickfang-Garantie. Die Arbeitsplatte kann bei Bedarf zur Seite geschoben werden, so entsteht eine zusätzliche Oberfläche  auf dem Schubladenelement. Die Schreibtischleuchte ist fest integrierter Teil des Produkts. Fehlt nur noch der passende Platz für den Kenn Desk.

Link: Kenn Desk



3 Kommentare

Kommentar schreiben

Name E-Mail URL