Stilsucht

Teppich Rahmen

Wenn man einen tollen Boden im Haus oder in der Wohnung hat, dann möchte man den nicht unter Teppichen verstecken. Allerdings verbreitet so ein Teppich auch eine gewisse Wärme und Weichheit, die für die notwendige Gemütlichkeit sorgen kann. Nicoals Le Moignes “Frame Carpet” rahmt eine Wunschstelle auf dem Boden ein und betont diese, durch das große Loch entsteht gleichzeitig ein luftigeres Bild trotz Teppich. Sozusagen das gestalterische “Jein” im Raum.

Link > Nicolas Le Moigne


3 Kommentare

    Klasse, gerade vor ein paar Tagen in einer neuen Wohnung gestanden und gesagt, das Laminat sei zu schade für einen Teppich. Da hätten wir ja hier die ideale Lösung. So simpel…

  • Für Menschen die sich nicht entscheiden können sicher ideal…

  • Der Perfekte DJ Teppich… erinnert mich irgendwie an eine LP… :P

Kommentar schreiben

Name E-Mail URL