Stilsucht

Lain

pablo-garcia-guardiola-lain-1

Drei Regalböden, vier Holzstangen und zwölf Rutschsicherungen, mehr braucht es nicht, für ein ungewöhnliches Regal. Durch die Eigenspannung des Entwurfs, braucht es kein zusätzliches Werkzeug, keine Beschläge und keinen Kleber, um das Regal zu montieren. Die Verpackung dient als Montagehilfe und so ist der Entwurf von Pablo García Guardiola und Laura Caceres ein cleveres und ungewöhnliches Möbelstück.

Link: Lain

pablo-garcia-guardiola-lain-2 pablo-garcia-guardiola-lain-3 pablo-garcia-guardiola-lain-4 pablo-garcia-guardiola-lain-5

Fotos: Pablo García Guardiola, Laura Caceres | Copyright: Pablo García Guardiola, Laura Caceres

Kommentar schreiben

Name E-Mail URL

Du bist doch nicht etwa ein Spambot? *