Stilsucht

Schräges Sideboard

Sideboards sind durchaus sehr praktische Möbel. Allerdings gibt es ein klitzekleines Manko in der Nutzbarkeit. Denn um zu sehen was in den unteren Fächern ist, muss man sich einfach bücken. Lisa Sandall hat dafür die vermutlich cleverste Lösung gefunden und die vorderen Beine ihres Entwurfs einfach länger gemacht. Die dadurch entstehenden Schönheitsfehler nimmt man da gern in Kauf, manchmal muss man sich halt entscheiden.

Link > Lisa Sandall

4 Kommentare

    Perfekt für meine Plattensammlung ….

  • Fehlt leider oben noch ne horizontale Fläche als Abschluss, damit man auch was DRAUF stellen kann…

  • [...] Stilsucht Dieser Beitrag wurde unter Einrichtung, Möbel, Produktdesign abgelegt und mit [...]

  • Wie geil! Da fällt auf jeden Fall kein Buch mehr aus dem Regal :) Cooles Design!

Kommentar schreiben

Name E-Mail URL