Stilsucht

Survival Kits

Natürlich hat man nicht immer ein paar Gabeln, Messer, Angelhaken, Knöpfe, Büroklammern, Flaschenöffner, Schraubenschlüssel, Glaubensbekenntnisse oder Liebesbekundungen dabei. Dabei bietet die Idee von Steffen Kehrle und Robert Rüf genau diese Möglichkeit auf grandios einfache Weise. Metallplatten im Hosentaschen- oder Geldbeutelformat, aus denen die oben genannten kleinen Helfer rausgedrückt werden können, erleichtern das Leben auf grandiose Weise und vermitteln ein wenig das MacGyver Gefühl.

Link: Survival Kits




1 Kommentar

Kommentar schreiben

Name E-Mail URL