Stilsucht

Fläpps

Die Idee von Fläpps ist keinesfalls neu oder gar revolutionär. Trotzdem ist der Klappstuhl von Malte Grieb und seinem Label “Ambivalenz” ein hübscher Ansatz. Unbenutzt benötigt der Stuhl lediglich 18 Milimeter des kostbaren Lebensraums und dank der kunterbunten Motive, muss er dann nicht in irgendeiner Ecke verschwinden, sondern kommt seiner zweiten Aufgabe als Blickfang nach.

Link > Ambivalenz



3 Kommentare

Kommentar schreiben

Name E-Mail URL